Leitbild

Selbstverständnis

«fun and run» ist in Thun die Sportorganisation mit einem polysportiven Leichtachtletik, Running, Nordic Walking und Bike Angebot.

Unsere Hauptausrichtung besteht in der Mischung von etablierten und neuen Sportarten im Breiten- und Leistungssport.  Ebenfalls bietet Ruedi Brunner ein Brainfit-Training an.

Das gemeinsame Anbieten dieser Sportarten in unserem Verein bewirkt gegenseitige Dynamik und fördert den Austausch, die Abwechslung, die Integration und das ganzheitliche Erlebnis.

Wir verstehen uns als Sportanbieter, Dienstleistungsorganisation und Interessenvertreter für unsere Mitglieder. Gegenüber neuen Trends sind wir offen.

Als Mitglieder/Abonnenten heissen wir alle Interessierten willkommen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und sich von unserem Angebot angesprochen fühlen.

 

Die Sportarten und ihre Ausrichtung

Leichtathletik

Mit einem vielfältigen Angebot (Breiten- und Leistungssport, Einzel- und Teamsport) sprechen wir vorallem Kinder und Jugendliche an. Auch Kinder mit einer leichten Behinderungen oder Übergewicht sind herzlich willkommen.

Running

Möchtest du mit Jogging beginnen? Oder deine Lauftechnik verbessern? Unsere Leiter lernen dir die richtige Lauftechnik und begleiten dich, zu einer besseren Kondition.

Nordic Walking

Unser Nordic Walking Angebot richtet sich an alle, die etwas für ihre Gesundheit und Kondition machen möchten, die aber nicht Joggen möchten.

Biken

Wer einmal in der Woche (im Sommerhalbjahr) gerne ein geführtes Training in der Gruppe absolvieren möchte, ist bei uns genau richtig.

 

Ethik

Wir setzen uns für einen gesunden, respektvollen, fairen und erfolgreichen Sport ein. Wir leben diese Werte vor, indem wir – sowie unsere Organe und Mitglieder – dem Gegenüber mit Respekt begegnen, transparent handeln und kommunizieren. Wir anerkennen die aktuelle «Ethik-Charta» des Schweizer Sports (siehe Anhang) und verbreiten deren Prinzipien in unserem Verein.

 

Doping

Doping widerspricht den fundamentalen Prinzipien des Sports sowie der medizinischen Ethik und stellt ein Gesundheitsrisiko dar. Aus diesen Gründen ist es verboten. Wir und unsere Mitglieder unterstehen dem Doping-Statut von Swiss Olympic und dessen Ausführungsbestimmungen. Als Doping gilt jede Verletzung der Artikel 2.1 – 2.10 des Doping-Statuts.

 

Mitglieder

Wir sind offen für alle Interessierten, die eine oder mehrere der von uns angebotenen Trainingseinheiten ausüben wollen.

Die optimale Betreuung unserer Mitglieder ist uns wichtig. Ziel ist es, die Mitglieder langfristig als Aktive im Verein zu halten und sie, wenn möglich, für ehrenamtliche und/oder freiwillige Mitarbeit zu gewinnen.

Wir beschaffen uns regelmässig Informationen, die uns Hinweise über die Bedürfnisse unserer Mitglieder und ihre Einstellung zu fun and run geben.

 

Leistungen von «fun and run»

«fun and run» erbringt folgende Leistungen für seine Mitglieder und Partner:

§  Organisation und Förderung der sportlichen Aus- und Weiterbildung;

§  Organisation eines regelmässigen Trainingsbetriebs;

§  Organisation von Vereinsanlässen, Wettkämpfen, Events usw.;

§  Teilname bei lokalen, regionalen und schweizweiten Sportveranstaltungen;

§  Persönliche Betreuung, Beratung und Unterstützung der Abonnenten;

§  Regelmässige und gezielte Information der Mitglieder über aktuelle Vereinsereignisse sowie über lokale und regionale Sportthemen;

 

Finanzen

Eine solide Finanzlage und die Sicherung der langfristigen Einnahmen stehen im Vordergrund unserer Bestrebungen. Mit der Finanzplanung erfassen und steuern wir die zukünftigen finanziellen Bedürfnisse und Einnahmen unseres Vereins.

Neben den Abonnementsbeiträgen als Haupteinnahmequelle sind wir bestrebt, zusätzliche Finanzquellen zu erschliessen (u.a. über Sponsoring).

 

Führung und Organisation

Unsere Führung und Organisation richtet sich nach den Vorgaben der Richtlinien, des Leitbilds, der Planung und der Vereinsziele.

Wir pflegen einen kooperativen und partizipativen Führungsstil.

Der Vorstand tritt als Kollegialbehörde nach innen und aussen geschlossen auf. Er trägt die Verantwortung für das gesamte Vereinsleben.

Die verantwortlichen Vereinsorgane und Mitarbeitenden verfügen über weitgehende Kompetenzen im Rahmen der von der Vereinsversammlung genehmigten Vereinsziele, des Jahresprogramms und des Budgets.

Führungsaufgaben übertragen wir an kompetente Ehrenamtliche, die über entsprechende Erfahrung in ihrem Sachgebiet verfügen. Im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten engagieren wir dort, wo das Ehrenamt an seine Grenzen stösst, qualifizierte Personen in Teilzeitpensen mit entsprechender Entschädigung.

 

Information und Kommunikation

Wir pflegen eine offene, objektive und zeitnahe Information und Kommunikation. Wir setzen auf bewährte und neue Medien (u.a. Mail, Website) und betreiben eine aktive Medienarbeit.

 

Zusammenarbeit

Zur Erreichung der Vereinsziele arbeiten wir mit den lokalen Behörden sowie mit anderen Vereinen und Organisationen in unserem Umfeld zusammen.

Mit folgenden Verbänden/Behörden streben wir eine aktive Zusammenarbeit an: Bernischer Leichtathletikverband, J+S, Swiss Athletics, Sportfonds und dem Sportamt Thun.


UBS Kids Cup Team in Thunorganisiert durch fun and run Thun

Der UBS Kids Cup kommt am 19. Januar 2020 wieder nach Thun. Erneut wird der Anlass von fun and run Thun organisiert. Hier oder unter Wettkämpfe findest Du weitere Informationen und nach dem Wettkampf die Resultate.

  • Flyer
  • Ausschreibung UBS (Anmeldung der Teams)
  • Tagesprogramm (ab ca. 13.1.)
  • Teaminfos (ab ca. 15.1.)
  • Resultate (ab 20.1.19)

fun and run Thun Mitglieder melden sich wie gewohnt über unsere Anmeldeseite an. Auch freiwillige Helfer sind nach wie vor willkommen.

%d Bloggern gefällt das: